Slalom

Slalom Saison nimmt Fahrt auf

Nach den Slalom Routiniers starten nun auch weitere Clubmitglieder mit den Saisonvorbereitungen.

Am Clubsportslalom in Heilbronn, der bereits am 23.April stattfand, nahmen Roland Wagner und Jürgen Windmüller vom Racing Team Mögglingen teil. Die Klasse F11 der Fahrzeuge über 2000ccm war bei dieser Veranstaltung mit 13 Teilnehmer sehr gut besetzt. Typisch für die Strecke auf dem Verkehrsübungsplatz „Wolfszipfel“ in Heilbronn sind nicht einsehbare Kurven die schon fast Rallye Charakter haben. So sind hier Streckenkenntnisse, die durch die Teilnahme in den letzten Jahren ggf. entstanden sind sehr von Vorteil. Roland Wagner konnte auf seinem Audi S1 hier zwei fehlerfreie Wertungsläufe absolvieren und landete damit auf dem 8. Platz der Klasse F11. Jürgen Windmüller auf seinem BMW M3 leistete sich leider einen Pylonenfehler im Ersten Wertungslauf. Durch die 3 Strafsekunden wurde er entsprechend auf Platz 12 in der Klassenwertung verwiesen.
Slalom Testtag Bopfingen 2023, Roland Wagner (Foto: Bleicher)
Eine Woche später am 30. April fand dann der Slalom Testtag des MSC Aalen-Reichenbach auf der Kartbahn in Bopfingen statt. Die Slalom Routiniers Roland Wagner mit seinem Audi S1 sowie Jürgen Windmüller mit dem BMW M3 nutzten diese Möglichkeit natürlich sich und ihre Fahrzeuge weiter auf die laufende Saison vorzubereiten.
Slalom Testtag Bopfingen 2023, Bleicher (Foto: Bleicher)
Ebenso war hier nun erstmals Michael Bleicher mit seinem neuen Ford Focus RS am Start, der dieses Jahr in der Gruppe G zum Einsatz kommen soll. Als Doppelstarter auf dem Focus RS drehte auch Jürgen Bleicher einige schnelle Runden mit dem Fahrzeug auf dem Kurs in Bopfingen.
Slalom Testtag Bopfingen 2023, Jürgen Windmüller (Foto: Roland Wagner)
Die Slalom Saison kommt somit immer mehr in Fahrt. Am 21. Mai findet dann auch mit dem Straßenslalom in Schechingen die Erste Veranstaltung direkt hier im Ostalbkreis statt.

Ähnliche Artikel:

Absage Slalom Veranstaltung Bopfingen

Alexander Ebert

Nennung und Ausschreibung zum Nachtslalom am 26.09.2015

Karl-Josef Ostertag

Das Racing Team Mögglingen ehrt seine Sportfahrer 2019

Alexander Ebert