Slalom

8. Gschwender Automobilslalom

Am Sonntag, 18.06.2017 fand der 8. Gschwender Automobilslalom im Industriegebiet Sipsenäcker in Gschwend statt. Bei Strahlendem Sonnenschein konnten das Racing Team Mögglingen 58 Starter begrüßen die in 10 Verschieden Klassen an den Start gingen, von Serien Fahrzeugen bis hin zu komplett umgebauten Fahrzeugen.
Alleine vom Racing Team Mögglingen waren 12 Fahrerinnen und Fahrer am Start
In der Klasse SE (Einsteiger) fuhren Karin Tielesch auf Mini GP2 auf Platz 2 und im Gesamt auf Platz 44, Daniela Kurz auf VW Golf kam auf Platz 5 und 56 Gesamt.
In der Klasse G1 (Serien Fahrzeuge) fuhren Bernd Fruck auf Audi TTRS auf Platz 2 und im Gesamt auf Platz 13, Diana Siewert auf Audi TTRS auf Platz 4 im Gesamt auf Platz 45, Jens Röger auf VW Golf auf Platz 5 und 58 im Gesamt.
In der Klasse G3 / G4 (Serien Fahrzeuge) fuhren Darius Gitzel auf Audi A4 Platz 7 und Platz 38 im Gesamt, Jan-Marc Soutschka auf VW Golf auf Platz 11 und Platz49 im Gesamt.
In der Klasse F 11 (Verbesserte Fahrzeuge) fuhren Alexander Ebert auf Ford Focus RS auf Platz 1 und im Gesamt auf Platz 7, Jochen Kurz auf BMW M3 auf Platz 4 und Platz 20 im Gesamt, Michael Spinner auf Audi A4 auf Platz 5 und Platz 29 im Gesamt.
In der Klasse H13 (bis 1600 ccm, alles offen) fuhren Siegfried Röger auf VW Polo auf Platz 1 und Platz 9 im Gesamt, Thomas Schober auf VW Golf 2 auf Platz 2 und Platz 17 im Gesamt.

Ähnliche Artikel:

Höhen und Tiefen für die Teams des Racing Team Mögglingen

Alexander Ebert

Jede Menge Schotter und Pylonen auf dem Weg ins Ziel

Alexander Ebert

Absage Slalom Veranstaltung Bopfingen

Alexander Ebert