Rallye

Erfolgsserie hält auch in Birkenfeld an

Das Team Soutschka/Kurz vom Racing Team Mögglingen sichert sich bei der Birkenfelder Löwenrallye erneut den Klassensieg.

Wie jedes Jahr am ersten Mai Wochenende, fand am vergangenen Samstag die Birkenfelder Löwenrallye statt. Die Löwenrallye ist der fünfte Lauf zur Saar Pfalz Rallyemeisterschaft, an welcher das Team Jan-Marc Soutschka mit Copilotin Daniela Kurz teilnimmt. Die beiden führen die Meisterschaft nach vier Wertungsläufen an und somit galt es auch in Birkenfeld wieder wichtige Punkte zu sammeln.
Bild: Sascha Dörrenbächer
Aufgrund des Kälteeinbruchs, sowie den durch den Wetterdienst angekündigten Sturm und Regen, waren die Ausgangsbedingungen alles andere als optimal. Die Besichtigung der Wertungsprüfungen und Erstellung des Aufschriebs erfolgten bei leichten Schneeregen. Rechtzeitig zum Start der Rallye um 13 Uhr waren die meisten Wege dann doch abgetrocknet.
Mit ihrem VW Polo, ging das Rallye Team Soutschka/Kurz mit Startnummer 89 die erste Wertungsprüfung noch relativ vorsichtig an, konnte aber die Zeiten im Verlauf der ersten Sektion stetig verbessern. Zum Regrouping lag das das Team mit nur 1 Sekunde Rückstand noch auf Platz 2 der Klasse NC8 der seriennahen Fahrzeuge.
Bild: Sascha Dörrenbächer
Auf dem Weg zur zweiten Sektion setzte kurzzeitig Starkregen rein, welcher glücklicherweise schnell verebbte. Dennoch hatte das Team auf den verbleibenden 3 Wertungsprüfungen mit widrigen Streckenverhältnissen zu kämpfen. Ein gefühlt „starker“ Rempler an einer Leitplanke auf der letzten Wertungsprüfung, hinterließ am VW Polo dann doch nur einen Streifschuss und kostete das Team hart erkämpfte 2 Sekunden.
Der Streifschuß an der Leitplanke
Am Ende konnte sich das Team Soutschka/Kurz im Ziel über einen Klassensieg mit 7.8 Sekunden Vorsprung, sowie den 33. Gesamtplatz von 87 gestarteten Teams freuen. Somit konnten weitere wichtige Punkte für die diesjährige Saar Pfalz Rallyemeisterschaft gesammelt werden.


Ähnliche Artikel:

Alexander Ebert vom Racing Team Mögglingen e.V. überzeugt bei erstem Rallye Start 2016

Karl-Josef Ostertag

Starker Auftritt vom Racing Team Mögglingen bei der Rallye Ebern

Alexander Ebert

Reifenwahl entscheidend bei der Rallye Fränkisches Weinland

Alexander Ebert