Allgemein

Feuerlöschübung 2019

Am Freitag, 15.02.2019 fand vor dem offiziellen Clubabend eine praktische Einweisung zur Nutzung von Feuerlöschgeräten statt. Die Einweisung wurde durch unser Mitglied Michael Bleicher durchgeführt, der bei der Freiwilligen Feuerwehr Eschach auch Gruppenführer ist.

Da unsere Sportfahrer im Rallye-Bereich einen solchen Handlöscher im Fahrzeug mit sich führen müssen, war das Ziel der Übung, den richtigen und schnellen Einsatz dieses Handlöscher in der Praxis zu üben bzw. zu erleben.

Nach kurzer theoretischer Unterweisung welche Arten von Handfeuerlöschern es gibt und wie diese entsichert und betriebsbereit gemacht werden, ging es auch schon direkt mit der Praxis los.

Die Feuerwehr Eschach hatte hierfür extra noch einige alte Christbäume von 2018 bei sich zwischengelagert. Diese wurde nun entsprechend in Brand gesetzt und dann natürlich korrekt mit den bereitgestellten Löschmitteln gelöscht. Interessant war vor allem der Unterschied zwischen einem Pulver- und einem Schaumlöscher im Einsatz zu sehen.

Wir möchten uns auch nochmals herzlichst bei Michael Bleicher und der Freiwilligen Feuerwehr Eschach für die Durchführung der Übung bedanken.


Ähnliche Artikel:

Vorstandswechsel und Ehrungen beim Racing Team Mögglingen

Alexander Ebert

Hauptversammlung des Racing Team Mögglingen e.V. im ADAC

Karl-Josef Ostertag

Clubausflug zur Deutschlandrallye 2017

Jürgen Bleicher